Das Anwesenheitsmodul

Published by Tobias Goecke, SupraTix GmbH (3 weeks, 5 days ago updated)


Das Anwesenheitsmodul dienst zum rechtsicheren Erfassen der Anwesenheit bei realen Veranstaltungen und Onlineangeboten. Bei Aktivitäten auf der Plattform wird die Anwesenheit gespeichert, in Offlineveranstaltungen kann der Kursleiter die Anwesenheit eintragen. Anschließend wird automatisch ein Bericht ausgegeben, in dem alle Lern- und Fehlzeiten bei den stattgefundenen Lehrveranstaltungen aufgelistet sind. 

Das Exportformat und exportierte Daten können auch individuell an die Kundenbedürfnisse angepasst werden.

Es sind bereits verschiedene Filterfunktionen nach z.B. Nutzern, Fehlzeiten implementiert. 

Entschuldigungsschreiben und Freistellungen können online eingepflegt und angezeigt werden, und damit der Verwaltungsaufwand weiter verringert werden.

Diese Angaben könne auch dem Nutzer angezeigt werden.

Ausblick: Zukünftig wird die Veranstaltungsverwaltung erweitert, sodass reale Veranstaltungen über Creator und Store Connect zur Verfügung gestellt werden können und eine Liste der Events zugeordnete Kurse angezeigt werden kann.

Features Anwesenheitsmodul:

  • Erfassung Anwesenheit real und online 
  • Export von Berichten
  • Freistellungen, Entschuldigungen online abrufen
  • Freigabe für Nutzer möglich

Das Anwesenheitsmodul erleichtert die Aufzeichnung und Erfassung von Anwesenheits- und Fehlzeiten und deren Gründen. Es unterstützt die Zusammenarbeit von Lehrenden untereinander, aber auch mit den Lernenden. Gesparte Zeiten und Kosten gegenüber der manuellen Datenerfassung und Filterung kann zukünftig in die Lehre investiert werden.

Falls sie mehr zum Anwesenheitsmodul erfahren möchten, finden sie eine Aufzeichnung der Vorstellung des Kurses durch Herrn Göcke bei unserem Partner Summit im August. Aktivieren sie sich diese kostenfrei in unserem Modul Partner Summit gleich hier.


Also interesting: